LV-servoTEC S2 105 FS

Art.Nr.:
TG 1002667
Bitte beachten Sie, dass der angegebene Liefertermin dem Datum entspricht, an dem die Ware voraussichtlich unser Werk in Furtwangen, Wendelhofstraße 6, verlässt!
Please note that the specified delivery date corresponds to the date, when the goods probably leave the factory IEF Werner GmbH in Furtwangen, Wendelhofstraße 6, Germany!
1.140,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Geberauswertung universelles Geberinteface für Motoren mit:
- Resolver
- Stegmann SinCos Endcoder (single-/multiturn)
- EnDat 2.1-Interface
Schnittstellen - RS 232
- RS 485
- CANopen (DS 402)
Technologiemodule - PROFIBUS-DP
- SERCOS
- Ethernet
- EA-Modul
- ETHERCAT (in Vorbereitung)
Eingänge - 10 x digitale Eingänge (24 V, galvanisch getrennt)
- 3 x analoge Eingänge (1 x 16 bit, 2 x 10 bit)
Ausgänge - 4 x digitale Ausgänge (24 V, galvanisch getrennt)
- 2 x analoge Ausgänge (+/- 10 V, 9 bit)
Motorstrom 5 A
max. Motorstrom 20 A
Maße (BxHxT) mm 54 x 225 x 200
Gewicht 2,1 kg
Anschlussspannung 1 x 100 . . . 230 VAC (+/- 10%)
Zwischenkreisspannung 360 . . . 380 VDC

Der intelligente AC-Servoumrichter mit integrierter Positioniersteuerung LV-servoTEC S2 FS erlaubt umfangreiche Parametriermöglichkeiten für die flexible Anpassung an Ihren Anwendungsfall. Die menügeführte Parametriersoftware S2 Commander und die automatische Motoridentifikation garantieren eine schnelle und komfortable Integration in Automatisierungssysteme.

Merkmale

  • Ausgangsleistung bis 12 kVA
  • selbstadaptierender Motorregler
  • konfigurierbares Geberinterface für Resolver, Inkrementalgeber, Absolutwertgeber single-/multiturn
  • Drehmoment- oder Drehzahlregelung, Positionierung, Synchronbetriebsarten
  • integriertes CAN-Interface im Grundgerät
  • spezielle CAN-Durchschleifmodule im Verbund mehrerer Motorregler
  • automatische Erkennung des Reglers im PA-CONTROL-Steuerungsverbund
  • PC-Parametrierung über S2 Commander oder PA-CONTROL WINPAC
  • konfigurierte Motordatenbank
  • integrierter EMV-Filter und Bremschopper
  • integrierte Power-Factor-Control zur Vermeidung von Netzrückwirkungen (1-Phasen-Gerät)
  • Ansteuerung über digitale E/A
  • Sicherheitsfunktionen „Sicherer Halt“ (STO) und MOV
  • CE und UL zertifiziert
Verstärker LV-servoTEC S2 FS | IEF-Werner
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.